alexandre de paroi
sumo yama

In der Natur und auch in der Stadt sind in unscheinbaren Steinen, Blättern, Ästen oder anderen Dingen Gesichter oder Tiere zu entdecken. Ich fotografiere diese Motive, die ich zufällig finde, um anschließend, unter Anwendung verschiedener Techniken und Werkzeuge wie Acryl, Aquarell- und Lackstifte, Kratzen, und Collagen, die darin versteckten Geschöpfe sichtbar zu machen.

 

Die Herausforderung ist, neben der künstlerischen Gestaltung, die richtige Balance zwischen Natur und Veränderung zu finden, um den ursprünglichen Zauber des Motivs zu bewahren.

»Naturgesichter«

»Hidden Faces«

 

A current project is a series of
illustrations of ‘hidden’ faces and animals that I discover in ordinary stones, leaves, branches, and other objects, and visualize by applying different techniques and tools such as acryl, watercolor,varnish pencils, scratching, and collages.

 

As with all of my work, the creative task is to find the right balance between the original and the designed object.

________________

2018, 28. April bis 3. Juni

Ausstellung »Naturgesichter«

Stadtmuseum Klosterneuburg

Kardinal-Piffl-Platz 8, 3400 Klosterneuburg

2018, April 28th – June 3rd

Exhibition »Hidden Faces«

Stadtmuseum Klosterneuburg

Kardinal-Piffl-Platz 8, 3400 Klosterneuburg

kissing trees

©  2 0 20  D E S I G N L E V I N